Frohe Weihnachten!

Wir danken Ihnen sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine fröhliche sowie besinnliche Weihnachtszeit - und viel Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr.

Zwischen den Feiertagen ist unser Telefonsupport etwas schwächer besetzt, es kann vorkommen, dass wir nicht sofort am Telefon zur Verfügung stehen. Sollten Sie unsere Hilfe benötigen, senden Sie uns bitte eine Mail an den Support wir rufen umgehend zurück.

Weitere Emotet Warnungen - BSI stellt Infos bereit

Emotet greift immer weiter um sich, nun sind auch immer mehr Kleinunternehmen und Privatanwender zum Ziel geworden, neben einigen Krankenhäusern. Besonders perfide: Emotet liest die Outlook Kontakte und Mails aus und versendet vom befallenen Nutzer aus Mails mit durchaus sinnvollen Texten, Anhängen und Links. Die Mailtexte, Anhänge und Links bauen durchaus auf eine echte Konversation auf und der natürliche "Spamdetektor" eines erfahrenen Nutzers kann mit derlei gut gefälschten Mails durchaus getäuscht werden.

Neue Version 1.6.5 der Heilpraxis verfügbar

Die neue Version 1.6.5 der RoCas Heilpraxis ist freigegeben und wird für alle Vertragskunden derzeit über den Updateserver verteilt. In unserer Hilfe sind alle Änderungen samt Anleitung dokumentiert. Hier eine kleine Aufstellung der wichtigsten Features unserer Praxissoftware:

  • Neues Feature : Im Menü Patienten->Bilder können nun auch PDF-Dateien gespeichert werden
  • Rechnungseditor : "Diagnosewarner" Sicherheitsabfrage, ob eine Rechnung wirklich gedruckt (und somit für weitere Bearbeitung gesperrt) werden soll, wenn noch keine Diagnose hinterlegt wurde.

Umzug von Windows 7

So langsam heißt es Abschied nehmen, denn Windows 7 erhält im Januar 2020 das letzte Update. Danach werden selbst Sicherheitslücken nicht mehr gestopft. Sollten Sie Umzugshilfe benötigen, damit Sie sofort mit Ihren Daten weiterarbeiten können, stehen wir Ihnen natürlich zur Seite. Auch führen wir neue Systeme, die mit Windows 10 Pro ausgestattet sind. Sowohl direkt in unseren Angeboten und weitere Hardware entnehmen Sie bitte unserem Flyer. Natürlich berät der Support Sie auch zur Hardware, sowie weiterer Software wie DSGVO konforme Virenscanner und guten Backup - Lösungen. Außerdem bieten wir weiterhin unseren kostenlosen Installationsservice, sprechen Sie uns einfach an!

Kleine Vorschau auf Heilpraxis Version 1.6.5

Bald ist es wieder soweit, die nächste Version der Heilpraxis wird von uns gerade für die Veröffentlichung vorbereitet und wir können bereits einige Erleichterungen und Erweiterungen vorstellen. Neben unserem im Artikelbild gezeigten "Diagnosewarner" der aktiv wird, wenn Sie den Druckvorgang einer Rechnung gänzlich ohne Diagnose starten und Sie bei Klick auf "Diagnose nachtragen" zur Eingabemaske für Diagnosen führen kann, haben wir auch an der Dateiverwaltung innerhalb der Patientenkartei gearbeitet. Es ist in der neuen Version möglich, neben Bilddateien wie BMP, JPG und PNG, auch PDF Dateien zum Patienten zu hinterlegen und hiefür kenntlich zu machen, ob diese Datei persönliche Daten enthält um diese später durch den Löschalgorithmus (DSGVO) bei Bedarf erfassen zu können.

Neuer Fachartikel zur KassenSichV

Die KassenSichV wirft bei vielen Anwendern verständlicherweise Fragen auf. Auch unsere derzeitige Kundenumfrage für RoCas Heilpraxis Anwender geht auf dieses Thema ein. Das Wissen, welches uns bereits vorliegt, haben wir für Sie in einem Fachartikel zusammengefasst und kostenlos als Download auf die Heilpraxis - Webseite eingestellt. Natürlich liegen uns mehr technische Informationen vor, die für Sie nicht von Belang sind und wir können auch keine steuerrechtlichen Beratungen geben, allerdings schon einmal eine Übersicht was auf Sie zukommt und was wir in unserer Software für Sie umsetzen können. 

Gutscheincode 20 Jahre RoCas

Zu unserem 20jährigen Firmenjubiläum haben wir das Buch "Heilpraxis im Dialog-Praxisverwaltung unter den Aspekten neuer Verordnungen" herausgegeben. Da wir uns vor der Programmierung mit den Verordnungen und Neuerungen intensiv auseinander setzen mussten, aus der IT nun 20 Jahre Erfahrung mitbringen und von Stammkunden sowie unseren Coautoren wichtige, bereichernde Anregungen aus dem Praxisumfeld erhielten, war es uns möglich, dieses Wissen für die Praxisverwaltung in kompakter Form weiterzugeben. Es geht insbesondere auf die DSGVO, die GoBD, das Patientenrechtegestz, sowie die Abrechnung nach GebüH ein und wirft einen Blick auf kommende Verordnungen, wie der KassenSichV und der ePVO. Ein weiteres großes Themengebiet ist die IT Sicherheit im Praxisalltag.

KassenSichV erhält "Schonfrist"

Die KassenSichV, die bereits im Januar 2020 eingeführt werden soll, erhält laut Meldung der IHK Essen eine Übergangsregelung für technische Sicherheitseinrichtungen an Kassen bis zum 30.09.2020. Diese Nichtaufgriffsregelung wurde von den Bund- und Länderfinanzverwaltungen am 25.09.2019 auf der Referatsleitersitzung beschlossen.

Nach Einführung der KassenSichV muss jede (regelmäßige) Bareinnahme mit einer zertifizierten technischen Sicherheitslösung dokumentiert werden. Da diese zertifizierten Geräte, bzw. technischen Lösungen noch nicht auf dem Markt sind, und auch wir noch keine Schnittstelle zu derartigen Systemen schreiben und testen könnten, ist diese Verschiebung unseres Erachtens notwendig.

EuGH Entscheidung zu Cookies

Der EuGH hat nach einer Klage der Verbraucherzentrale  Bundesverband (vzbv) entschieden, dass unbedingt eine Zustimmung des Nutzers bei sogenannten Tracking Cookies erfolgen muss. Wir werden also weitere Cookie Banner sehen, aber nun wohl auch in Bezug zu Tracking - Cookies mehr Entscheidungsfreiheit des Nutzers haben ob er Tracking, also die Nachverfolgung bzw. Wiedererkennung zulassen möchte, die meist für Werbezwecke eingesetzt wird. 

Weiteren Kommentaren von Fachleuten und Rechtsanwälten verschiedener Pressemitteilungen kann man entnehmen, dass Einigkeit darüber herrscht, dass sogenannte Session Cookies,

Neues Buch "Heilpraxis im Dialog"

Unser neues Buch "Heilpraxis im Dialog - Praxisverwaltung unter den Aspekten neuer Verordnungen" ist in Kürze erhältlich. Es erklärt praxisnah die Umsetzung der DSGVO, der GoBD, des Patientenrechtegesetzes, geht näher auf die Abrechnung nach GebüH ein und wirft einen Blick auf kommende Verordnungen wie der KassenSichV, sowie der ePVO.  Ein weiteres großes Themengebiet ist die IT Sicherheit im Praxisumfeld, hier insbesondere der richtige Umgang mit Patientendaten.

Bestellt werden kann es direkt bei uns, oder im Buchhandel mit der ISBN 978-3-948541-00-2 als Taschenbuch mit Fadenbindung (160 Seiten) zum Preis vom 39,90 € inkl. MwSt, sowie bei amazon.de.

Ebenso ist das Buch als e-Book erschienen mit der ISBN 978-3-948541-01-9 zum Preis von 29,90 € inkl. MwSt.

Eine Leseprobe finden Sie im Downloadbereich der Heilpraxis - Webseite.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite, wir setzen keine Tracking Cookies ein. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.